Pre-Conference: PPP-RL gestalten

Home     Pre-Conference
Jetzt anmelden!

Die Pre-Conference zur Fachtagung Psychiatrie

Die Pre-Conference zur Fachtagung Psychiatrie ist eine seit 2021 stattfindende Konferenz, die von einem etwa 12-köpfigen Initiatorenkreis partizipativ organisiert und gestaltet wird. Die Intitiatorengruppe setzt sich überwiegend aus Managementvertreter:innen von psychiatrischen Einrichtungen zusammen. Die Zielgruppen der Konferenz umfasst insbesondere Managementvertreter, Controller, Personalverantwortliche und Mitbestimmungsvertreter von psychosozialen Einrichtungen. Die Zielsetzung der Pre-Conference ist der Diskurs von Management-, Mitbestimmungsvertretern und Vertretern von IT-Unternehmen über die Nutzung intelligenter IT-Lösungen zur aktiven Gestaltung und Steuerung von Personalmanagement, Personalbemessung und Personaleinsatz in psychiatrischen Einrichtungen. Schwerpunkte sind die aktive Gestaltung der PPP-RL sowie die aktive Gestaltung der Personalbemessung.

Zur inhaltlichen Gestaltung der Pre-Conference

Die inhaltliche Zielsetzung der Pre-Conference ist ein Management- und Mitbestimmungsdiskurs mit IT-Unternehmen über die Praxis von Personalmanagement, Personalbemessung und Personaleinsatz sowie Dienstplanung (Workforce-Management) in psychiatrischen Einrichtungen, aktuell vor dem Hintergrund der PPP-RL sowie der Diskussion um die Weiterentwicklung einer Personalbemessung für psychiatrische Einrichtungen. Die Gestaltung des Programms erfolgt gemeinsam mit den aktiv beteiligten IT-Unternehmen. 

Hier finden Sie den aktuellen Stand* der inhaltlichen Struktur der Veranstaltung ist.

*Weitere Informationen folgen in Kürze!